Donnerstag, 23. Juni 2011

"Stonewall was a riot!"

Auch dieses Jahr findet in München der "Christopher Street Day" statt. Der Christopher Street Day geht auf die Stonewall Riots in New York 1969 zurück, wo sich Lesben, Schwule und Transgender gewaltsam gegen die Polizeirepression gegen sie wehrten.

Natürlich werden auch wir dieses Jahr bei der bunten Parade der Lesben, Schwulen und sonstigen Queers mit dabei sein um ein klares Signal gegen heteronormative, homophobe und sexistische Ausgrenzung setzen und die Vielfalt der individuellen Lebensentwürfe einfordern.

Wir werden dabei tatkräftig den BAK Queer der Partei Die Linke unterstützen und auf den Wagen mit dabei sein. Daneben gibt es noch einen vom Queerkafe veranstalteten rosa/schwarzen Block unter dem Motto: "Christina is a riot girl", der auch eine Menge Spaß und Kreativität verspricht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen